Stadt Grevesmühlen, zugleich Verwaltungs­behörde für das Amt Grevesmühlen-Land
Leben
Kitas
Kindertageseinrichtungen im Verwaltungsbereich

Die Kindertagesförderung

Die Stadt Grevesmühlen und die amtsangehörigen Gemeinden bieten Eltern und deren Kindern eine Vielzahl von attraktiven Möglichkeiten für eine Kindertagesbetreuung an. Dazu gehören Betreuungsplätze in modernen Kindertageseinrichtungen und in der Tagespflege.

Die Kindertageseinrichtungen haben einen eigenständigen Bildungs- und Erziehungsauftrag. Die Förderung der Persöhnlichkeitsentwicklung des Kindes und die Beratung und Information der Personensorgeberechtigung sind dabei von wesentlicher Bedeutung. Sie ergänzt und unterstützt die Erziehung des Kindes in der Familie und wirkt somit positiv auf die Gesamtentwicklung des Kindes durch allgemeine und gezielte erzieherische Hilfen und Bildungsangebote ein.

Aufgabe ist es, dem Kind zur größtmöglichen Selbstständigkeit und Eigenaktivität zu verhelfen, seine schöpferischen Kräfte unter Berücksichtigung der individuellen Neigungen und Begabungen zu fördern, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu erhalten und durch ein breites Angebot von Erfahrungsmöglichkeiten elementare Kenntnisse der Umwelt zu vermitteln.

Durch das Zusammenleben werden die Gemeinschaftsfähigkeit gefördert und allen Kindern gleiche Entwicklungschancen gegeben. Jede Kindertageseinrichtung arbeitet nach einer eigenen Konzeption.

 

Antragsstellung